Wollblog

Der Online-Shop

Edelstahl

Ach ja, schon länger liebäugle ich ja mit dem japanischen Edelstahlgarn. Obwohl, ist ja so nicht richtig, es ist 61%Seide und 39% Edelstahl. Das Garn ist also traumhaft weich, hat aber duch den Stahl einen ” Erinnerungseffekt” und lässt sich in Form ziehen.  Bei Ravelry findet man über 800 Projekte aus diesem Material.

Ich habe mich erstmal ( wieder) an Schmuck gewagt und so eine Kette und ein Paar Ohringe genadelt. Nun brauche ich neue Roncallis.

Ach so, Tetsu ( so heißt das Garn) gibt es auch im Wollmobil.

Leave a Reply