Wollblog

Der Online-Shop

Fertiges und WIP

Ich habe auch in letzter Zeit viel gestrickt, dabei auch ein wenig experimentiert. Nachdem mir der gefilzte Lochmusterschal recht gut gefällt, wollte ich ein weiters Objekt auch so fertigen. Und so strickte ich einfach ein breites Stück und strickte in Abständen breitere Streifen raus. Irgenwie habe ich mir das ganze als ” Schal mit Rasta-Locken ” vorgestellt, herausgekommen ist das hier:

Das ganze erinnert mich eher an Algen als an Rasta-Locken. Aber das bestätigt auch meine Ahnung, dass die verschiedenen Evilla-Farben unterschiedlich filzen.

Dann haben meine Söhne unisono zu Ostern ( spätestens!) Socken gewünscht und sie durften sich Zauberbälle aussuchen. Tillmann hat sich für einen crazy-Zauberball “Fliederduft” entschieden und ich habe seine Socken angeschlagen. Da die Farben jedes Muster ” fressen” habe ich einfach glatt rechts gestrickt, eben Stinos.

Und dann nadele ich noch – nunmehr etwas lustlos – an meiner Evilla-Weste. Der Farbverlauf gefällt mir ausnehmend gut , aber ewig 1re/1li ist doch langweilig. Doch ich denke, ich werde diese Woche damit fertig und dann habe ich schon reichlich Ideen und Wolle für die nächsten Projekte

Leave a Reply